Aktuelles und Presseinfos

Reinert Open 2019

 

Bei der zwölften Auflage der Reinert Open geht es erstmals nicht um den Titel der Internationalen Westfälischen Tennismeisterin, sondern es geht um den Titel der Nordrhein-Westfälischen Tennismeisterin. Diese Aufwertung beinhaltet auch, dass Andrea Milz, Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, die Schirmherrschaft übernommen hat. Das mit 60.000 US-Dollar dotierte Weltranglistenturnier wird damit für erfolgreiche Jahre belohnt und die Turnierverantwortlichen wollen die Erfolgsgeschichte auch in diesem Jahr fortschreiben.

 

Die Voraussetzungen dafür sind bereits geschaffen. Der Slogan „Weltklassetennis zu Hause in Versmold“ wird vom 8. bis 14. Juli 2019 auf der neu gestalteten Anlage des Tennispark Versmold wieder seine Bestätigung finden. Spielerinnen wie die ehemalige French Open-Finalistin Sara Errani (Italien / WTA 256), die nach einer Verletzung wieder aufstrebende Anna-Lena Friedsam (TEC Waldau Stuttgart / WTA 286) und die topgesetzte Vitalia Diatchenko (Russland / WTA 86) stehen für absolutes Top-Tennis.

 

 

Zurück