Page 5 - Reinert Open 2021
P. 5

„Es ist wichtig, dass das normale Leben wieder beginnt“
Reinert Open Meilenstein für Tennisfans / Hans-Ewald Reinert im Interview
Was bedeuten Ihnen die
Reinert Open 2021 nach der coron- abedingten Pause?
Hans-Ewald Reinert: Die Reinert Open finden seit 2008 in Versmold statt und haben sich von Jahr zu Jahr weiterent- wickelt. Das Teilnehmerfeld wurde im- mer stärker, die Anlage war noch nie so schön und der Zuspruch der Zuschauer wurde immer besser. 2020 mussten auch wir natürlich coronabedingt pausieren, aber für mich war es ganz klar und wich- tig, dass wir so schnell wie möglich zu- rückkommen – nicht zuletzt auch für die Tennisspielerinnen, die sehnsüchtig dem klassischen Turnierkalender entgegen- fiebern und Tennis spielen möchten.
Es ist wichtig, dass das normale Leben wieder beginnt und stattfindet – und da sind die Reinert Open auch ein wichti- ger Meilenstein für die Tennisfans in Vers- mold und Umgebung.
Welche Auswirkungen hat
die Pandemie auch in diesem Jahr noch auf das Turnier?
Hans-Ewald Reinert: Ganz so wie früher können sich die Reinert Open noch nicht präsentieren – so müssen wir auf die Abendveranstaltungen verzichten und haben den Gastronomiebereich deut- lich reduziert. Natürlich haben wir ein ad- äquates Corona-Sicherheitskonzept.
Was bieten die Reinert Open 2021?
Hans-Ewald Reinert: Ich bin sicher, dass wir ein sehr vorzeigbares Teilnehmerfeld haben werden und damit erstklassiges Tennis, was in diesem Jahr mehr denn je im Mittelpunkt stehen wird. Aber natür- lich ist auch für das leibliche Wohl ge- sorgt. Der Tennispark wird sich sicherlich
Hans-Ewald Reinert
– 1. Vorsitzender
des Tennispark Versmold und Hauptsponsor
der Reinert Open.
REINERT OPEN 2021 | 5
 in all seiner Schönheit und Blüte von der besten Seite zeigen. Was die Zuschauer- zahl angeht, denke ich, werden wir mit bis zu 400 Zuschauern am Tag kalkulie- ren dürfen.
Die Damen und Herren des Tennisparks Versmold spielen
in diesem Jahr in der 2. Bundesliga. Wie entwickelt sich der
Verein?
Hans-Ewald Reinert: In der Tat ist es zum ersten Mal der Fall, dass beide Mann- schaften – sowohl die 1. Damen als auch die 1. Herren – in der zweithöchs- ten deutschen Klasse spielen. Damit werden unsere Mitglieder, Tennisfreunde und Gäste hervorragendes Bundesli- ga-Tennis sehen können. Und wir wer- den hoffentlich weitere neue Mitglieder gewinnen können, die inspiriert sind von
dem fantastischen Sport. Schnupperkur- se und Neumitglieder-Initiativen werden aktuell im Vorstand vorbereitet. Mit ei- nem festangestellten Trainerstab haben wir beste Voraussetzungen, Tennisinte- ressierte an diesen großartigen Sport heranzuführen.
Was wünschen Sie sich für die Zukunft des Tennissports in Versmold?
Hans-Ewald Reinert: Ich wünsche mir be- geisterte Tennisspieler auf den Plätzen so- wie viele Gäste, die sich vom Tennis inspi- rieren lassen und selbst den Schläger in die Hand nehmen. Ich wünsche mir viele Menschen, die sich auch aufgrund un- serer hervorragenden Gastronomie und der attraktiven Anlage auf diesem wun- derschönen Fleckchen Erde bei uns im Tennispark Versmold wohlfühlen.











































































   3   4   5   6   7